Dugarun :: Forenübersicht :: Registrieren :: Anmelden

NAME:  speichern
 P455W0R7:   
 
   
 
zurück zum Forum
In taberna quando sumus
  neues
Thema
Seid eingeladen, hereinzukommen, liebe Wanderer, Euch zu den anderen Gästen zu gesellen, bei einem Becher Kaffee, einem Glas roten Wein und einem feinen Pfeifchen zu erzählen.

Und seid Ihr neu hier, so zögert nicht, Euch vorzustellen und willkommen heißen zu lassen!
In diesem Forum sind keine Beiträge vorhanden.
Klickt auf Neues Thema, um den ersten Beitrag zu erstellen.
Beiträge der letzten ( 7 | 14 | 30 | 365 ) Tage / alle
  neues
Thema


schreiben
antworten
umfragen
bearbeiten
löschen
moderieren

Obligates
Palantír
Tandaradei
Ex Libri
Film und Bild
In taberna quando sumus
Verweise

Dugarun
Memversuche




Das Geld soll also, wenn es den Waren gegenüber keine Vorteile haben darf, wie die Waren verrosten, verschimmeln, verfaulen; es soll zerfressen werden, erkranken, davonlaufen, und wenn es verendet, soll der Besitzer noch den Lohn des Abdeckers bezahlen. Dann erst werden wir sagen können, Geld und Ware ständen auf gleicher Rangstufe und wären vollkommen gleichwertige Dinge - so wie es Proudhon haben wollte.

Silvio Gesell (Die natuerliche Wirtschaftsordnung, 1949)






[ powered by phpBB 2 | Impressum ]