Dugarun :: Forenübersicht :: Registrieren :: Anmelden

NAME:  speichern
 P455W0R7:   
 
   
 
zurück zum Forum
Ex Libri
1 / 1   neues
Thema
Im Nachwort des Kohelet schreibt ein für seine Weisheit gerühmter König: "Im Übrigen lass dich warnen, mein Sohn: es werden viel zu viele Bücher geschrieben und das viele Grübeln kann dich bis zur Erschöpfung ermüden."

Gegen ein bisschen gesunde und gepflegten Gedankenmacherei hatte er scheinbar nichts einzuwenden, also auf!
Keine neuen Beiträge
Umberto Eco: La ricerca della lingua perfetta nella cultura (Akareyon)
Die Suche nach der vollkommenen Sprache
Letzte von 0 Antworten: Montag, 26. Dezember 2011, 1:45 Uhr (Akareyon) >
Keine neuen Beiträge
Die Romane der Scheibenwelt (Maggi)
Letzte von 0 Antworten: Freitag, 22. August 2003, 13:41 Uhr (Maggi) >
Keine neuen Beiträge
Banshees! (Stefan Axel Boës) (Akareyon)
Letzte von 0 Antworten: Donnerstag, 7. August 2003, 20:14 Uhr (Akareyon) >
Keine neuen Beiträge
Otherland (Tad Williams) (Akareyon)
Letzte von 0 Antworten: Donnerstag, 7. August 2003, 1:10 Uhr (Akareyon) >
Keine neuen Beiträge
The War Of The Flowers (Tad Williams) (Akareyon)
Letzte von 0 Antworten: Mittwoch, 6. August 2003, 16:03 Uhr (Akareyon) >
Keine neuen Beiträge
Harry Potter and the Order of the Phoenix (Akareyon)
Letzte von 0 Antworten: Montag, 4. August 2003, 17:01 Uhr (Akareyon) >
Keine neuen Beiträge
Illuminatus! (Maggi)
Letzte von 0 Antworten: Montag, 12. Mai 2003, 13:19 Uhr (Maggi) >
Beiträge der letzten ( 7 | 14 | 30 | 365 ) Tage / alle
  neues
Thema


schreiben
antworten
umfragen
bearbeiten
löschen
moderieren

Obligates
Palantír
Tandaradei
Ex Libri
Film und Bild
In taberna quando sumus
Verweise

Dugarun
Memversuche




Ich glaube, daß wir in unserem Geldsystem eine Art karzinombildendes Element haben, was unsere Wirtschaft fortwährend krank macht ... Meiner Meinung nach kann dieses Geldsystem nur dadurch funktionieren, daß es immer wieder zusammenbricht und dann immer wieder von vorn begonnen wird. Diese Zusammenbrüche nennt man dann Kriege oder Wirtschaftskatastrophen oder Inflationen, je nachdem, aber das bedeutet eigentlich nur, daß dieses System in sich selbst kein Regulativ hat, was zu einer vernünftigen Eindämmung führen würde ...

Michael Ende (im Interview mit Helmar v. Hanstein, 1992)






[ powered by phpBB 2 | Impressum ]