Dugarun :: Forenübersicht :: Registrieren :: Anmelden

NAME:  speichern
 P455W0R7:   
 
   
 
zurück zum Forum
In taberna quando sumus
[linktips] Schwachfug
1 / 1 antworten

Akareyon

[linktips] Schwachfug (verfasst: Sonntag, 28. März 2004, 2:00) #

...ja, solche witzige Linktips können wir ja hier mal reinschreiben. Also, ich finde beispielsweise mal, hiervon kriegt man ziemlich heftige Cerebral-Korrosionen:

http://www.akareyon.com/post/mikomiko.swf

Was sagen die Genfer Konventionen zu sowas?



bearbeitet von Akareyon am Montag, 26. April 2004, 17:03, 2 Korrekturen

antwort mit zitat

BansheeOne

(verfasst: Sonntag, 28. März 2004, 9:01) #

In diesem Fall:


Forbidden
You don't have permission to access /wsnm/uploads/mikomiko.swf on this server.


Wenigstens ist das nicht das Ende des Internets (oder dieses. Oder dieses. Oder dieses. Oder dieses). Vielleicht gibt's da einfach keine HP? Oder die Seite hat gerade keinen Bock. Hauptsache, der Server ist nicht depressiv.


antwort mit zitat

Akareyon

(verfasst: Sonntag, 28. März 2004, 9:21) #

Ich hab den Link mal gefixed. Gut, daß ich die Datei noch in meinem Browser-Cache hatte...

Etwas weihnachtliches zu Ostern: http://www.millan.net/funp/100/deerz2.html


antwort mit zitat

Akareyon

(verfasst: Montag, 29. März 2004, 0:57) #

Gerade in meinen Favs wiedergefunden:

http://www.landoverbaptist.org/news0303/spanking.html


antwort mit zitat

Akareyon

(verfasst: Donnerstag, 13. Mai 2004, 17:50) #

Die Dugarun-Foren gratulieren Carstuckgirls.com zum Webby Award in der Kategorie "Seltsam".

Jedem Tierchen sein Plaisierchen - und jedem Drehtisch seinen Fetisch.

Mir liegt übrigens fern, mich über Menschen lustig zu machen, die darauf stehen, Frauen beim Gaspedaltreten zuzuschauen. Wirklich.

==========8<------ *schnipp*

whitehouse.org haben's schon immer übertrieben, aber manchmal... fehlen mir dann doch die Worte. klick


antwort mit zitat

Akareyon

(verfasst: Samstag, 12. Juni 2004, 10:45) #

Das Häkelschwein


antwort mit zitat

Maggi

(verfasst: Samstag, 26. Juni 2004, 14:07) #

Hehe, am Besten gefällt mir bei der Häkelschweinseite, dass die Verantwortlichen „häkeln“ nicht „häckeln“ schreiben ... :-P


antwort mit zitat

Akareyon

Halt's Maul, Mann, ich bin Mafia! (verfasst: Sonntag, 11. Juli 2004, 22:49) #

Und ohne Worte:

http://www.einzeller.tk/




http://www.akareyon.com/post/mikomiko.swf

Was sagen die Genfer Konventionen zu sowas?

Sowas nimmt überhand, siehe als Beweis:

http://www.albinoblacksheep.com/flash/french.php

http://www.albinoblacksheep.com/flash/shig.php


antwort mit zitat
   antworten



schreiben
antworten
umfragen
bearbeiten
löschen
moderieren

Obligates
Palantír
Tandaradei
Ex Libri
Film und Bild
In taberna quando sumus
Verweise

Dugarun
Memversuche




Das Geld soll also, wenn es den Waren gegenüber keine Vorteile haben darf, wie die Waren verrosten, verschimmeln, verfaulen; es soll zerfressen werden, erkranken, davonlaufen, und wenn es verendet, soll der Besitzer noch den Lohn des Abdeckers bezahlen. Dann erst werden wir sagen können, Geld und Ware ständen auf gleicher Rangstufe und wären vollkommen gleichwertige Dinge - so wie es Proudhon haben wollte.

Silvio Gesell (Die natuerliche Wirtschaftsordnung, 1949)






[ powered by phpBB 2 | Impressum ]