Dugarun :: Forenübersicht :: Registrieren :: Anmelden

NAME:  speichern
 P455W0R7:   
 
   
 
zurück zum Forum
Tandaradei
Jerry Goldsmith tot
1 / 1 antworten

Akareyon

Jerry Goldsmith tot (verfasst: Donnerstag, 22. Juli 2004, 21:54) #

Gestern ist Jerrald "Jerry" Goldsmith nach längerem Krebsleiden im Alter von 75 Jahren in Beverly Hills gestorben.

  Falls jemanden interessiert, was wir ihm zu verdanken haben, sei auf seine kleine Filmographie in der IMDb verwiesen. Für mich persönlich gehörte er zu den Größten der Filmmusik, jederzeit in einem Atemzug mit John Williams, Basil Poledouris, Ennio Morricone und einigen anderen zu nennen.

  Danke für "Star Trek", für den "13ten Krieger", "Die Mumie", "Mulan", "Alien", "Forever Young", "Basic Instinct", "Omen", "Total Recall", "Rambo", "Planet of the Apes" und für die Oskar-Fanfaren.


antwort mit zitat
   antworten



schreiben
antworten
umfragen
bearbeiten
löschen
moderieren

Obligates
Palantír
Tandaradei
Ex Libri
Film und Bild
In taberna quando sumus
Verweise

Dugarun
Memversuche




Ich glaube, daß wir in unserem Geldsystem eine Art karzinombildendes Element haben, was unsere Wirtschaft fortwährend krank macht ... Meiner Meinung nach kann dieses Geldsystem nur dadurch funktionieren, daß es immer wieder zusammenbricht und dann immer wieder von vorn begonnen wird. Diese Zusammenbrüche nennt man dann Kriege oder Wirtschaftskatastrophen oder Inflationen, je nachdem, aber das bedeutet eigentlich nur, daß dieses System in sich selbst kein Regulativ hat, was zu einer vernünftigen Eindämmung führen würde ...

Michael Ende (im Interview mit Helmar v. Hanstein, 1992)






[ powered by phpBB 2 | Impressum ]