Dugarun :: Forenübersicht :: Registrieren :: Anmelden

NAME:  speichern
 P455W0R7:   
 
   
 
zurück zum Forum
Tandaradei
[release] SorgenFreu - Volanepük
1 / 1 antworten

Akareyon

[release] SorgenFreu - Volanepük (verfasst: Sonntag, 3. Juni 2012, 11:54) #

.

clash of virtues (feat. Zweitgolf)
yesno
games we could play
attacke blütenpracht (feat. Mettfabrik)
valse pour un papillon
@ peace
we only
moonite
raumzeitpatrouille
ex ovo omnia
henese fimp
deep dunklebutz
yesno - Remix by Low Bit Revolte
moonite - Remix by G0DLIKE
deep dunklebutz - utzmix by irrlicht project
deep dunklebutz - Morph-Mixed by Inner Outbreak


Das neue Album von SorgenFreu ist fertig und heißt Volanepük!

Alle Tracks wurden mit Johan Kotlinskis LSDJ 4.0.x auf einem Nintendo GameBoy (DMG-01 / "Classic") komponiert, arrangiert und mit ProSound-Mod per BOSS microBR aufgenommen (auf "deep dunklebutz" ist auch ein microKorg zu hören).

Eigentlich ließe sich Volanepük damit schon als "Chipmusic" klassifizieren, diesmal halt nur mit den SorgenFreu-typischen Experimenten irgendwo zwischen Techno, Metal, Hip Hop, Schlager und Klassik. Wenn da nicht noch die Beiträge von Bands, Musikern und Projekten der unterschiedlichsten Musikkulturen wären, und dank ihnen ist Volanepük wahrhaftig zu einem kleinen Juwel - nicht nur für LoFi-, Elektro- und 8-Bit-Enthusiasten - geraten:

Zweitgolf nehmen "clash of virtues" zum Anlass, mit der ihnen eigenen Eindringlichkeit allen Berufsrabulistikern mal die Meinung zu geigen, die Mettfabrik dichtet (Sprech)Gesang und herzerfrischende Lyrics voller Lebensfreude zu "attacke blütenpracht", Low Bit Revolte würzt "yesno" mit einer großzügigen Prise Tanzbarkeit, G0DLIKE verwandelt "moonite" in sphärischen Darkstep, 1-Bit-Magier irrlicht project gönnt dem Beeper für "deep dunklebutz" eine Pause und schöpft aus den Tiefen des Utztums, und - zum Schluß, doch nicht zuletzt! - lädt Inner Outbreak mit dem Morph-Mix zu einem berauschenden Trip in die Gefilde der IDM ein...

Auch das nunmehr fünfte Album wird wieder unter der Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht (CC NC-BY-SA) und steht unter www.dugarun.de/sorgenfreu zum Free Download bereit!


antwort mit zitat
   antworten



schreiben
antworten
umfragen
bearbeiten
löschen
moderieren

Obligates
Palantír
Tandaradei
Ex Libri
Film und Bild
In taberna quando sumus
Verweise

Dugarun
Memversuche




Everything in our age has, when carefully examined, this fundamentally undemocratic quality. In religion and morals we should admit, in the abstract, that the sins of the educated classes were as great as, or perhaps greater than, the sins of the poor and ignorant. But in practice the great difference between the mediaeval ethics and ours is that ours concentrate attention on the sins which are the sins of the ignorant, and practically deny that the sins which are the sins of the educated are sins at all. We are always talking about the sin of intemperate drinking, because it is quite obvious that the poor have it more than the rich. But we are always denying that there is any such thing as the sin of pride, because it would be quite obvious that the rich have it more than the poor. We are always ready to make a saint or prophet of the educated man who goes into cottages to give a little kindly advice to the uneducated. But the medieval idea of a saint or prophet was something quite different. The mediaeval saint or prophet was an uneducated man who walked into grand houses to give a little kindly advice to the educated.

Gilbert Keith Chesterton (Heretics, XIX)






[ powered by phpBB 2 | Impressum ]